info@​dieneudenker.de  |  +49 6151 629 149 - 0

And the Red Dot goes to …

Mut, Esprit und wilde Striche

Josephine hat den Red Dot Award 2015!

Mit Mut, Esprit und wildem Strich hat Josephine ihr Kommunikations-Design Studium an der Hochschule RheinMain erfolgreich beendet und den Red Dot Award erhalten.

Die jüngste NEUDENKERIN hat für ihre Bachelor-Thesis ein kühnes Theaterstück erdacht und dafür eine augenfällige Kampagne entwickelt. Sie wurde jetzt mit dem Red Dot Award 2015 ausgezeichnet.

‚Xtreme: Zwischen Genie und Wahnsinn’ heißt Ihre Arbeit und das gleichnamige fiktive Theaterstück. In diesem Spannungsbogen bewegen sich auch die 12 wild illustrierten Portraits exzentrischer Personen der Zeitgeschichte. Was passiert, wenn Klaus Kinski, Hildegard von Bingen, Kaiser Qin Shihuangdi, Fritz Haarmann, Niki de Saint Phalle, Dr. Robert Julius von Mayer, Harry Houdini, Erik Satie, Wolfgang Amadeus Mozart, Thomas Midgley, Papst Alexander VI zu einem letzen Abendmahl aufeinandertreffen? Es kommt zu einer Kollision der Gegensätze.

Josephine, die junge Designerin, hat die Kampagne für das Theaterstück entwickelt, Plakate und Tickets gestaltet, das Editorial Design für das Theater-Magazin erstellt.

Liebe Josephine, DIE NEUDENKER und besonders deine Eltern, Simone und Stephan, sind mächtig stolz auf dich. Herzlichen Glückwunsch!

Einen ersten Eindruck seht ihr hier, mehr zu sehen gibt es auf Josephines Website