Erklärvideo ‚Wetting or Dewetting of Surfaces by Liquids‘ für die Technische Universität Darmstadt

Wie verhält sich eine Flüssigkeit, die auf raue oder poröse Ober­flächen tropft, im Vergleich zu glatten Ober­flächen? Und wie interagieren Benetzung und Transport bei komplexen Fluiden? Im Forschungs­zentrum „Collaborative Research Centre 1194 (CRC 1194)“ gewinnen Ingenieure, Mathematiker, Naturwissen­schaftler und IT-Experten der TU Darmstadt neue Erkennt­nisse und entwickeln neue Modelle zu Benetzungs-Prozessen.

DIE NEUDENKER® haben die Video-Animation für den Forschungs­bereich der TU Darmstadt umgesetzt. Das Erklärvideo „Benetzung und Entnetzung von Ober­flächen durch Flüssig­keiten“ zeigt auf smarte Weise, wie aus Forschung Innova­tionen entstehen.

Am Anfang war die Benetzung

Im Erklärvideo nimmt uns der Wasser­tropfen als Hero mit auf eine Reise: von der Entstehung des Wetting-Process, der seinen Ursprung in der Natur hat, führt er uns durch die vielfäl­tigen Anwendungs­gebiete von Be- und Entnetzung von Ober­flächen, bis ins Labor des CRC-Forschungs­zentrums.

Der ikono­graphische Stil und die organische Formgebung unter­stützen das „fluide“ Thema und verleihen dem Video seinen einzig­artigen Look. Fließende Übergänge geben der 2D-Animation eine angenehme Dynamik. Als ergänzendes Stilmittel ist der Erklärfilm in kühlen Blau­tönen gehalten und greift damit auch das Corporate Design des Forschungs­bereiches auf.

DIE NEUDENKER®-Leistungen

  • Storyboard
  • Grafik & Illustration
  • 2D-Animation
  • Character-Animation
  • Sound Design

Szenen aus dem Erklärvideo:

Wetting-Processes: Ein Wassertropfen als Hero.

Im "Collaborative Research Centre 1194" arbeiten Experten verschiedener Disziplinen zusammen.

Vielfältigen Anwendungsgebiete von Benetzungs-Prozessen.

Individuelles Character Design macht das wissenschaftliche Thema 'Benetzung' lebendig und erlebbar.

Was können wir für dich bewegen:

Mehr Video Projekte